Treuhand GmbH

Wirtschaft - FAZ.NET

Wirtschaft - FAZ.NET
  1. Angespannter Markt: Neue Wege für die Wohnungspolitik von morgen

    Der Wohnungsmarkt muss neu gedacht werden.

    Wenige Wohnungen, überteuerte Mieten: Unsere Gastautoren haben einen Vorschlag, wie sich das Schlamassel des Wohnungsmarktes sozial, ökologisch und marktwirtschaftlich überwinden lässt. Doch hat die nächste Regierung den Mut dazu?

  2. Keine höhere Einkommensteuer: Kröten schlucken für die Ampel

    Christian Lindner spricht und Robert Habeck wartet Anfang Oktober in Berlin.

    Selbst Jürgen Trittin akzeptiert, dass die Steuern für Topverdiener nicht steigen werden. Und Christian Lindner kommt mit einem höheren Mindestlohn klar. Für ihn zeichnet sich ein Konkurrent als möglicher nächster Finanzminister ab.

  3. Salesforce kauft Slack: Der Kampf der Software-Riesen geht in die nächste Runde

    Der „Salesforce Tower“ in San Francisco: der höchste Wolkenkratzer der Stadt

    Salesforce integriert den gerade zugekauften Kommunikationsdienst Slack rasant in seine eigenen Produkte – und zeigt sich überzeugt, dadurch Mitbewerber wie Microsoft oder SAP ausstechen zu können.

  4. Jean-Marc Daniel, Frankreichs liberales Gewissen

    Jean-Marc Daniel will Wirtschaftsthemen auch für die breite Öffentlichkeit zugänglich machen.

    Jean-Marc Daniel ist der Mahner unter den französischen Ökonomen, der meist gegen den Staat wettert. Seine Inspiration findet er in den liberalen Ökonomen des 19. Jahrhunderts, bei seinen heutigen Kollegen trifft er auf wenig Gehör.

  5. Koalition der Autoren

    Buchcover Scholz Lindner Habeck

    Olaf Scholz, Christian Lindner und Robert Habeck beginnen jetzt mit Koalitionsverhandlungen. Welche Punkte sind ihnen dabei besonders wichtig? Wir haben in ihren Büchern nachgeschaut.

  6. Soll ich Whistleblower werden?

    Der Inbegriff eines Whistleblowers: Edward Snowden. Möchte man in seine Fußstapfen treten, sollte man einiges beachten.

    Die Kollegen schieben krumme Dinger, der Chef ist nicht ganz ehrlich bei der Abrechnung: Soll ich das öffentlich machen? An wen kann ich mich wenden? Wer Hinweisgeber werden will, muss vorsichtig sein – und an die eigene Gesundheit denken.

  7. Gazprom-Chef Alexej Miller: Putins Mann fürs Gas

    Seit 20 Jahren Chef von Gazprom und treuer Weggefährte des russischen Präsidenten Wladimir Putin: Alexej Miller.

    Alexej Miller ist seit 20 Jahren Chef von Gazprom und treuer Weggefährte des russischen Präsidenten Wladimir Putin. Er hat den Konzern äußerlich modernisiert – doch im Kern ist dieser ein Instrument des Kremls geblieben.

  8. Was wird aus der Google-Suchmaschine, Herr Justus?

    Philipp Justus ist der für Deutschland und Zentraleuropa verantwortliche Manager von Google.

    Ist der Internetkonzern zu mächtig? Google-Deutschlandchef Philipp Justus über die Verwandlung der Suchmaschine, nötige Regulierung, KI – und wieso das Unternehmen vor 20 Jahren ausgerechnet nach Hamburg expandierte.

  9. Volle Lager: Kommt jetzt das Ende des Holzmangels?

    Holz für den Dachstuhl: Handwerker in einem hessischen Neubaugebiet

    Die Holzlager sind wieder voll, doch Bauholz bleibt teuer. Experten sagen: Das könnte trotz allem noch eine Weile so bleiben.

  10. Sondierungspapier: Die Ampel-Koalition öffnet die Tür für eine Aktienrente

    Die Ampel ist jetzt auf grün gestellt.

    SPD, Grüne und FDP decken ihre Karten auf. Wer hat sich in welchem Bereich durchgesetzt? Wie wird die sozialpolitische Handschrift der Ampelkoalition aussehen?